Erstkommunion 2019

„Jesus segnet dich“

… Unter diesem Leitspruch wurden die Kommunionkinder in diesem Jahr auf ihre Erstkommunion vorbereitet. 12 Mädchen und 8 Jungen haben am 26. Mai 2019 den Leib Christi zum ersten Mal empfangen.

In den 15 Gruppenstunden seit Oktober letzten Jahres hatten sich die Kinder u.a. mit Jesu Auftreten in Galiläa, den Elementen eines Kirchengebäudes, mit Brot und Wein und dem Ablauf der Heiligen Messe beschäftigt. Sie hatten den Hildesheimer Dom besucht, ihre Kommunionkerzen gestaltet und waren auch zum ersten Mal zur Beichte gegangen. Kurz vor dem großen Tag hatten sie den Ablauf der Erstkommunionfeier geprobt, sodass nichts mehr schief gehen konnte.

Und auch das Wetter spielte mit. Bei herrlichem Sonnenschein zogen die Kinder in ihrer festlichen Kleidung mit den Messdienern, Katecheten und dem Pfarrer in die Kirche ein, die von einigen Müttern an den Tagen zuvor festlich geschmückt worden war. Eine Band aus der Schwestergemeinde St. Oliver spielte und die Kinder nahmen in vielfältiger Weise am Gottesdienst teil. Unter anderem führten sie ein kurzes Rollespiel zum Thema „segnen“ auf. Zum Auszug sang die Gemeinde unter Orgelbegleitung das „Großer Gott, wir loben dich.“

Nach dem Gottesdienst wurden Fotos gemacht und man unterhielt sich noch auf dem Kirchhof, bis die Feiern in den Familien fortgesetzt wurden.

Im Anschluss an den Dankgottesdienst konnten am Montag dann auch die mitgebrachten Geschenke wie Kerzen, Kreuze, Rosenkränze geweiht werden.