Jelmera State

Jelmera State liegt inmitten von Wiesen und Weiden zwischen den Orten Ballum und Hollum auf der westfriesischen Insel Ameland in den Niederlanden. Seit 1989 finden hier Freizeiten für Kinder und Jugendlichen im Sommer statt. Die Kinder- und Jugendfreizeiten werden vom katholischen Ferienwerk Ameland e.V. organisiert. Zusätzlich sind weitere Freizeiten hinzu gekommen die von uns und der Pfarrgemeinde St. Petrus in Wolfenbüttel organisiert werden.

In der übrigen Zeit des Jahres ist es möglich den Hof zu mieten. Auf Jelmera State gibt es insgesamt 80 Betten. Diese Verteilen sich auf das Rosenhaus (12 Betten), den Bungalow (18 Betten) und die Scheune (50 Betten). Da diese 3 Gebäudeteile getrennt voneinander angemietet werden können, ist es möglich den Hof flexibel zu nutzen, je nach Anforderung der Gruppen. Teile des Hofes sind barrierefrei gestaltet so das auch Personen mit Handicap hier Urlaub machen können.

Auf dem Außengelände stehen neben einem Basketball - Feld und Volleyball - Netz auch eine Sportwiese mit Fußballtoren zur Verfügung.

Die Anschrift des Hofes lautet:
Ferienhof Jelmera State
Jelmeraweg 2
NL - 9162 EA Ballum/Ameland
T. +31 (0)519 554592
F. +31 (0)519 556632

Für Fragen zum Hof und Buchungen können Sie mit Christian Eitel Telefon: 0441-9354321 oder Email info(ät)jelmera-state.de Kontakt auf Nehmen.

Noch mehr Informationen finden Sie unter www.jelmera-state.de.

Außerdem ist der Hof auch auf Facebook und Instagram vertreten.

Freizeiten auf Jelmera State

Auf Jelmera State finden jedes Jahr mehrer Freizeiten statt. Zum einen werden diese vom katholischen Ferienwerk Ameland e.V. und zum anderen von unserer Gemeinde organisiert.

 

weiterlesen

Links für die Planung eines Urlaub auf Jelmera State

Fremdenverkehrsverein: www.vvvameland.de

Fährgesellschaft Wagenborg Passagiersdiensten B.V.: www.wpd.nl

Wenn Sie mit den Öffentlichen Vehrkehrsmitteln anreisen wollen können Sie die Reise mit den folgenden 3 Seiten planen.

Arriva: www.arriva.nl

Niederländische Eisenbahn (NS): www.ns.nl

9292: www.9292.nl

Die 3 Seiten für die öffentlichen Verkehrmittel sind leider nicht in deutscher Sprach und nur teilweise in Englisch.